Merkur

 
Startseite
Innerer Merkur-Aufbau
Merkur Oberfläche
Merkurs-Atmosphäre
Merkurs Rotation
Magnetfeld
Planet ohne Mond
Merkurs Kulturgeschichte
Besonderheiten
 
Impressum
 

Merkur

Der Merkur ist der kleinste Planet nahe der Sonne und unseres Sonnensystems.
Aufgrund seiner Größe und der chemischen Zusammensetzung zu den erdähnlichen
(terrestrischen) Planeten. Aufgrund seiner Nähe, er ist die Sonne von der Erde aus
nur schwer zu beobachten, obwohl er mehrmals im Jahr über 20 ° Winkel-Entfernung
östlich oder westlich von ihrer Reichweite.

Struktur

Auch wenn auf der Oberfläche des Merkur für einen erdähnlichen Planeten eher
uninteressant, aber die Struktur ist sehr widersprüchlich: Das Äußere ist ähnlich
wie die planetologisch-geologisch inaktiven Erdmond, doch das Innere ist offenbar
viel mehr der geologisch sehr dynamischen Erde.

Merkur
 
Partner:  
Hildegard von Bingen  
Kleiderbügel  
Gummistiefel  
Sonne Saturn
Venus Neptun
Erde Uranus
Mars  
Jupiter Automobilcheck